Die Alex-Deutsch-Schule pflegt Erinnerungskultur

Erneuter Besuch der KZ-Gedenkstätte Struthof

„So etwas darf nie wieder geschehen“, lautete die immer wieder geäußerte Mahnung des 2011 verstorbenen Holocaustüberlebenden Alex Deutsch. Enteignung, Entrechtung, Deportation, Folter und brutale Ermordung Unschuldiger unter dem menschenverachtenden Joch des Nationalsozialismus werden nirgendwo fühl- und sichtbarer als in einem jener unzähligen Straf- und Konzentrationslager dies- mehr…

Empfang mit Shalala, Applaus und frischen Brezeln (Aufnahme der neuen 5er)

Zwei neue Fünferklassen an der Alex-Deutsch-Schule

Am Ende waren es erfreulicherweise doch 34 Mädchen und Jungen des fünften Schuljahrganges geworden, denen Rektorin Stephanie Urschel im Namen der gesamten Schulgemeinschaft ein herzliches Willkommen entbieten konnte. Für eine würdige Umrahmung der Feier sorgten die Klasse 6b und die Chor-AG der Schule mit Flötenspiel mehr…