Eine beeindruckende Reise in die Welt der Technik und Forschung

Industrie, Handwerk und Forschung leiden unter großem Nachwuchsmangel. Vor dem Hintergrund dieser erstaunlichen Erkenntnis fand unter dem Sponsoring namhafter Firmen und Einrichtungen des Saarlandes am Eurobahnhof Saarbrücken der „Tag der Technik“ statt. Die beiden achten Klassen der Alex-Deutsch-Schule folgten der Einladung und trafen auf eine Veranstaltung, die eine ganze Fülle mehr…

Der Abschluss 2018 wurde gebührend gefeiert

Alle 43 Prüflinge haben bestanden

Viele Besonderheiten stellte Schulleiterin Stephanie Urschel in ihrer Begrüßungsansprache anlässlich der diesjährigen Abschlussfeier im Katholischen Pfarrheim Wellesweiler heraus. Neben der Tatsache, dass erstmals Mittlere Bildungsabschlüsse im aktuellen Bildungsmodell der Gemeinschaftsschule vergeben wurden, zeigte sie sich besonders vom Durchstehvermögen und Leistungswillen vieler geflüchteter Schülerinnen und Schüler mehr…

Im Sambaschritt zum Meistertitel

Die Alex-Deutsch-Schule ist stolz auf Chantal und Denny

Fotos
Schulleiterin Stephanie Urschel ist stolz auf ihre frisch gebackenen Saarlandmeister Chantal Felicia Pracht und Denny Bineder.

Mit dem Gewinn eines Landesmeistertitels im lateinamerikanischen Paartanz kehrte das Duo Chantal Felicia Pracht und Denny Bineder von den Saarländischen Schultanzsportmeisterschaften in Merzig zurück. Ein Novum für die mehr…

Aladdin verzauberte die Neunt- und Zehntklässler (Abschlussfahrt nach Hamburg)

Eine denkwürdige Klassenfahrt in den Norden der Republik

Als eigentliches Ziel einer groß angelegten Klassenfahrt hatten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 9 und 10 den Centerpark Bispingen ausgesucht, etwa
30 km von Hamburg gelegen und mit vielen attraktiven Erlebnisangeboten ausgestattet. Aber auch zwei Reisen in die norddeutsche Elbmetropole mehr…

Ein Schutzmann von echtem Schrot und Korn (Sucht- und Drogenprävention)

Gustav Haab wappnet die Schuljugend gegen Sucht und Gewalt

Regelmäßige Maßnahmen zur Sucht- und Drogenprävention für Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufe acht gehören an der Alex-Deutsch-Schule zu den guten und sorgsam gepflegten Traditionen. Vom Neunkircher Jugendhilfeverein ProKidS e.V. entsandter Referent war auch in diesem Jahr der zertifizierte Kinder- und Jugendberater mehr…

Ein Zeichen setzen gegen Antisemitismus und Intoleranz – Achtklässler der Alex-Deutsch-Schule besuchten Saarbrücker Synagoge

Beunruhigende Nachrichten über eine Zunahme des Antisemitismus in Deutschland haben die beiden achten Klassen der Wellesweiler Gemeinschaftsschule kurz vor Ostern dazu veranlasst, der jüdischen Synagoge Saarbrücken einen Besuch abzustatten. Den äußeren Rahmen boten zwei Projekttage zum Gedenken an den 2011 verstorbenen Namensgeber und Holocaustüberlebenden Alex Deutsch.

Für die meisten Schüler, die mehr…

Musikalische Instrumentenlehre vom Feinsten Landespolizeiorchester bereiste auch die Alex-Deutsch-Schule

Nach Gastspielen in den Gemeinschaftsschulen von Schiffweiler und Ottweiler begeisterte das Polizeiorchester des Saarlandes jetzt auch die Kids der Alex-Deutsch-Schule Wellesweiler. Bürgernähe suchen, Kontaktscheu beseitigen und Vertrauen bereits bei den Kindern und Jugendlichen schaffen, hießen auch hier im Katholischen Pfarrzentrum die tieferen Beweggründe  einer breitflächig angebotenen Maßnahme, die nach Darstellung des mehr…

Die Scheu vor dem Berufsleben ist genommen – Praktikumsfeier in der Alex-Deutsch-Schule

14 Tage lang tauschten 47 Achtklässler der Alex-Deutsch-Schule das vertraute Umfeld der Schule gegen Fabrikhallen, Werkstätten, Verkaufsabteilungen oder Pflegeeinrichtungen in Neunkirchen und Umgebung ein. Ihre Erfahrungen zu dem ewig reizvollen Abstecher in die Welt der Berufe teilten sie hinterher einer interessierten Öffentlichkeit in ausgesprochen unterhaltsamer Weise mit.

Unter den Gästen in der mehr…

Auf Entdeckertour durch die Alex-Deutsch-Schule – Den Viertklässlern und ihren Eltern die Tore geöffnet

Wer befürchtet hat, den 13 Klassen der Alex-Deutsch-Schule müssten irgendwann einmal die Ideen ausgehen, sah sich beim samstäglichen Besuch des Willkommen-Werbetages schnell eines Besseren belehrt. Insgesamt 16 kurzweilige Aktivitäten ließen die Reise durch das Schulhaus zu einem Erlebnis werden, das viele Viertklässler aus der näheren Umgebung und ihre Eltern sicher nicht mehr…