13 Schülerinnen und Schüler traten beim Kreisentscheid des Landkreises Neunkirchen anlässlich des 60. Vorlesewettbewerbs (2018/2019) an. Ab 15 Uhr hieß es in der Aula der Max von der Grün Schule, wer ist die beste Vorleserin oder der beste Vorleser des Landkreises Neunkirchen?

Mit dabei war Eliah Schinkmann, Klasse 6a und Sieger unseres Schulentscheides. Eliah las aus „Die Wolke“, geschrieben von Gudrun Pausewang, vor. Die Jury zeichnete ihn mit einer Urkunde und einem 15€ Gutschein von Bücher König in Neunkirchen aus.

Schön zu erleben, dass auch in der digitalen Zeit das Lesen (nicht nur) Kindern Freude bereitet.

Vorlesewettbewerb 2019

 

 

Bilder und Bericht: Martha Langner